Studium in Mainz

Als Campus-Universität ist die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ein Ort der kurzen Wege und enger wissenschaftlicher Kooperation. Dies schlägt sich zum Beispiel in der guten Zusammenarbeit mit der katholischen Schwesterfakultät nieder. Die evangelisch-theologische Fakultät bietet mit einer eigenen und gut sortierten Fachbereichsbibliothek, einem regen Diskurs mit Nachbarwissenschaften sowie einem breiten Lehrangebot hervorragende Studienbedingungen. Die besonders wichtigen Phasen des Studiums - der Studienbeginn und die Examensphase - werden in Mainz durch speziell zugeschnittene Lehrveranstaltungen bedürfnisorientiert begleitet:
 

Studienanfängerinnen und Studienanfänger

  • fakultätsinterne Sprachkurse und Tutorien (Altgriechisch und Biblisches Hebräisch)
  • kompetente Studienberatung und -begleitung
  • Einführungsverstaltungen vor Beginn des 1. Semesters und begleitend in der Anfangsphase des Studiums
  • Tutorien für die Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Examenskandidatinnen und Examenskandidaten

  • regelmäßiges Angebot examensspezifischer Lehrveranstaltungen (Repetitorien in allen Hauptfächern der Theologie)
  • Sozietäten für interessierte Studierende bieten Einblick in die Forschungsschwerpunkte der Professorinnen und Professoren

Fakultätsdekanat

Martina Beer
Zi. 00-418
Tel. 06131 39-22217 und 39-24184
Fax 06131 39-22603
E-Mail
Semester: Mo. – Fr. 10.00 – 12.00 Uhr, Di. u. Fr. 12.00 – 14.00 Uhr

Postanschrift
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Evangelisch-Theologische Fakultät
55099 Mainz

Besucheranschrift
Forum universitatis, Eingang 4
(und so finden Sie zu uns)