Latein

Latein ist für viele Bereiche des Theologiestudiums unverzichtbar (vor allem für die Theologie-, Kirchen- und Dogmengeschichte, Kirchenrecht, Textkritik in der Exegese). Lateinkurse zum Erlernen der lateinischen Sprache werden nicht an unserer Fakultät, sondern am Institut für Klassische Philologie für Hörende aller Fachbereiche angeboten.

Informationen zu den Kursen sind https://www.klassphil.uni-mainz.de/altgriechisch-latein-neugriechisch-fuer-hoerende-aller-fachbereiche/   zu entnehmen.

Es können Lateinkenntnisse (Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs) sowie Lektürekurse zur Vorbereitung auf die Staatl. Ergänzungsprüfung ('Latinum') belegt werden. Die Staatl. Ergänzungsprüfung zum Erreichen des 'Latinums' findet zweimal im Jahr, jeweils in der vorlesungsfreien Zeit, statt (Termine werden auf der Homepage ständig aktualisiert).