Dr. Stephanie Lerke

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Praktische Theologie/Religionspädagogik (Prof. Konz)

Lerke, Stephanie

Praktische Theologie I
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Besuchsadresse:

Taubertsberg III (9184)
Wallstraße 7-7a
55122 Mainz, DE
Taubertsberg III - 01-334

Telefon: +49 6131 39 30251

E-Mail: stephanie.lerke@uni-mainz.de

Portrait Lerke, Stephanie

Biographie

  • 2022 – heute Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Evangelisch-Theologischen Fakultät am Seminar Praktische Theologie/Religionspädagogik, Johannes Gutenberg Universität Mainz und im DFG-Forschungsprojekt „Heterogenität und Kunst im Religionsunterricht“ (hekuru)
  • 2022 Promotion zum Dr. phil., Universität Paderborn
  • 2020 - 2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie im DFG-Forschungsprojekt „Heterogenität und Kunst im Religionsunterricht“ (hekuru), Technische Universtiät Dortmund
  • 2019 - 2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Religionspädagogik, Technische Universtiät Dortmund
  • 2018 - 2020 Stipendiatin des Graduiertenstipendiums, Universität Paderborn
  • 2018 - 2022 Promotionsstudium im Fach Evangelische Theologie, Universität Paderborn
  • 2018 - heute Lehrbeauftragte am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Didaktik der Evangelischen Religionslehre mit Kirchengeschichte, Universität Paderborn
  • SoSe 2018/19 Lehrbeauftragte am Institut für Katholische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie (Exegese des Neuen Testaments), Universität Vechta
  • 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie, Universität Paderborn
  • 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Didaktik der Evangelischen Religionslehre mit Kirchengeschichte, Universität Paderborn
  • 2014 - 2017 Verschiedene Tätigkeiten als Studentische und Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie, Universität Paderborn
  • 2012 - 2017 Lehramtsstudium (Gymnasium/ Gesamtschule mit den Fächern: Kunst und ev. Theologie), Universität Paderborn

Forschungsschwerpunkte

  • (Hoch-)Begabungs- und Talentförderung im Religionsunterrich
  • Kunst und Religion/ Theologisieren mit den Künsten
  • Christliche Erinnerungskultur nach Auschwitz/ Erinnerungslernen mit Kunst/ christlich entlehnte Kunst nach Auschwitz
  • Demokratiebildung im Religionsunterricht
  • Jüdisch-christlicher Dialog und antisemitismuskritische Religionspädagogik
  • Rassismuskritische Religionspädagogik

Forschungsprojekte

  • Inklusive (Hoch-)Begabungs- und Talentförderung im Religionsunterricht (Habilitationsprojekt)
  • (Un-)Erwünschte Erinnerung – Das Wewelsburger Mahnmal von Josef Glahé (Abgeschlossenes Dissertationsprojekt im Erscheinen)
  • Heterogenität und Kunst im Religionsunterricht (hekuru) (DFG-Forschungsprojekt von Britta Konz und Claudia Gärtner) Das Projekt entwickelt und erforscht heterogenitätssensible Lernprozesse mit Kunst im konfessionsübergreifenden Religionsunterricht. Untersucht wird adaptives Lehren und Lernen in zwei Teilprojekten mit den Schwerpunkten ästhetischer Rezeption und Produktion. Weitere Informationen: hekuru.de
  • Rassismuskritische Kinderbibel

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für wissenschaftliche Religionspädagogik (GwR)
  • Theologische Gesellschaft für POP-, Kultur- und Religionserforschung (pop.religion)
  • Sttudienkreis Kirche und Israel in Rheinland und in Westfalen
  • Zentrum für Komparative Theologie (ZeKK)
  • Netzwerk antisemitismus- und rassismuskritische Religionspädagogik und Theologie (narrt)
  • European Society Women in Theological Research (ESWTR)
  • Arbeitskreis empirische Religionsforschung
  • Mitglied der Projektleitung von „Gedenken zu Beginn“ beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Nürnberg (7.– 11. Juni 2023) und in Dortmund (19.-23. Juni 2019)
  • Mitglied im DFG geförderten Forschungsnetzwerk „Gegenstände religiöser Bildung und Praxis – Funktion und Gebrauch von materiellen Objekten und Artefakten in exemplarischen Räumen“ (von Antje Roggenkamp und Sonja Keller)

Publikationen (in Auswahl)

Monografie:

  • Lerke, S.: (Un-)Erwünschte Erinnerung – Das Wewelsburger Mahnmal von Josef Glahé, im Erscheinen (Springer-Verlag).
  • Konz, B./ Roggenkamp, A.: Vielgestaltige Christusansichten. Im Theologisieren Unbeachtetes entdecken, Bd. 12: Bibel – Schule – Leben, Berlin 2022, Lit. (Mitarbeit).

Aufsätze:

  • Lerke, S./Seebach, L.: Art. Rassismus, in: Lexikon der Kunstpädagogik, hg. von Berning K./Niehoff R./Pauls K., 2. Aufl. Stuttgart 2022, utb.
  • Lerke, S.: Religionsunterricht (wo-)anders? – Die Wewelsburg als außerschulischer Lernort, in: Gärtner, C./ Konz, B./ Zeising, A. (Hrsg.): Begegnungsräume // Kontaktzonen, Bd. 3: verorten. Räume kultureller Teilhabe, Bielefeld 2022, 82-90.
  • Konz, B./Lerke, S.: Materialität und Narrativität von religionspädagogischen Erinnerungskoffern, in: Keller, S./Roggenkamp, A. (Hg.), Die materielle Kultur der Religion. Interdisziplinäre Perspektiven auf Objekte religiöser Bildung und Praxis, Bd. 12: rerum religionum. Arbeiten zur Religionskultur, Bielefeld 2023.
  • Konz, B./Lerke, S.: Critical Whiteness? Ronald John Petts: Wales Window for Alabama, in: Konz, B./ Roggenkamp, A.: Vielgestaltige Christusansichten. Im Theologisieren Unbeachtetes entdecken, Bd. 12: Bibel – Schule – Leben, Berlin 2022, 201-209.
  • Konz, B./Lerke, S.: Bewahrung der Schöpfung durch – Lucy d’Souza-Krone: Der Lebensbaum, in: Konz, B./ Roggenkamp, A.: Vielgestaltige Christusansichten. Im Theologisieren Unbeachtetes entdecken, Bd. 12: Bibel – Schule – Leben, Berlin 2022, 161-170.
  • Konz, B./Lerke, S.: Kommt das Friedensreich zu allen Menschen? – Raoef Mamedov: Das letzte Abendmahl, in: Konz, B./ Roggenkamp, A.: Vielgestaltige Christusansichten. Im Theologisieren Unbeachtetes entdecken, Bd. 12: Bibel – Schule – Leben, Berlin 2022, 115-126.
  • Lerke, S.: Klingender Grünewald – Theologische Spurensuche bei Paul Hindemiths Symphonie „Mathis der Maler“, in: Keuchen, Marion/Janus, Richard (Hrsg.), Musik als Lebensmittel. Kulturwissenschaftlich-theologische Rationen für ein Jahr, Bd. 8: INPUT, Münster 2021, Lit., 191-195.
  • Konz, B./Lerke, S.: Bekenntnisse und Parolen: Fußball aus religionspädagogischer Perspektive, in: Block, Alexander/Ostmeyer, Karl Heinrich (Hrsg.), Fußball – Kunst, Kultur, Religion. Elf akademische Beiträge rund um den Fußball, Münster 2020, Lit., 169-189.
  • Lerke, S.: Intercultural Learning in Summer Schools in Higher Education – A case study on the International Summer School of the Department of Protestant Theology at Paderborn University, in: die hochschullehre 6 (2020), Bielefeld: wbv, 221-241.

Schulmaterial:

  • Arnhold, O./Lerke, S./Pinsch, J.C.: Themenheft: Religiöse Feindbilder, im Erscheinen (Vandenhoek & Ruprecht).

Publikation in populärwissenschaftlichen Medien: