Mirjam Jekel

Inhaltsverzeichnis

  1. Biographie
  2. Forschungsschwerpunkte

Biographie

  • Seit 2018 Promotion im Neuen Testament, Thema: „Poetiken der Schöpfung. Sprachästhetische und theologische Untersuchungen zur Schöpfungsthematik im Johannesevangelium“, bei Prof. Dr. Ruben Zimmermann
  • 2017 Spezialvikariat an der Evangelischen Akademie Frankfurt, komissarische Studienleiterin im Bereich Kultur und Medien
  • 2015 – 2017 Vikariat in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • 2015 Erstes Theologisches Examen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • 2011 – 2015 Theologiestudium an der Universität Leipzig und der Martin-Luther-Universität Halle
  • 2010 – 2011 Studienaufenthalt am NCC Center for the Study of Japanese Religions in Kyoto, Japan
  • 2007 – 2011 Mitglied des Collegium Philippinum in Marburg
  • 2007 – 2011 Theologiestudium an der Philipps-Universität Marburg
  • 2007 – 2014 Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 2006 – 2007 Freiwilligendienst im Asian Rural Institute in Ukinokizawa, Tochigi-ken, Japan
  • 2006 Abitur
  • geb. 1987 in Wiesbaden

Forschungsschwerpunkte

  • Johannesevangelium
  • Hermeneutik
  • Poetologische Theologie
  • Schöpfungstheologie