BAföG

Für weitere Informationen recherchieren Sie bitte die rechtsgenannten Links zum Thema BAföG.

Für eine zügige Bearbeitung bzw. um bestätigen zu können, dass Sie bei einem geordneten Verlauf Ihrer Ausbildung die üblichen Leistungen erbracht haben:

  1. fordern Sie bitte das Formular „Leistungsauszüge mit Fehlversuchszähler für die Fachwissenschaften in B.Ed./M.Ed.“ im Studienbüro an

     
  2. senden Sie die vorausgefüllte Bescheinigung (nach § 48 BAföG) (dieser Download ist elektronisch ausfüllbar) als Anlage per E-Mail an

     
  3. kommen Sie zusammen mit Ihren vollständigen Unterlagen:
    • Leistungsauszüge oder Leistungsnachweise [je nach Studiengang]
    • während des Studiums erbrachte Sprachnachweise
    • Bibelkunde
    • große Immatrikulationsbescheinigung [incl. Fachsemester]
    für eine Vorabprüfung zu Frau Patock (Öffnungszeiten siehe rechte Spalte)