Informationen für Studierende und Interessierte

Bitte beachten Sie, dass es je nach Studiengang unterschiedliche Ansprechpartner gibt, die für Sie zuständige Kontaktperson finden Sie jeweils dort in der rechten Spalte.

Auszüge der Lehrveranstaltungen (Jogustine) und Personenverzeichnis (Univis) die evangelische Theologie betreffend finden Sie als Direktlink in der rechten Spalte unter Links und Downloads.

Rücktritt von einer Prüfung bzw. Verlängerung der Abgabefrist einer Arbeit wegen Krankheit:
  1. Einholen des Attests/Arztbesuch: Das Attest ist bei Auftreten der Erkrankung einzuholen. Füllen Sie dazu bitte das Formular Attest/Formular für den Krankheitsnachweis (rechte Spalte unter Download Studienbüro) aus und legen es Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vor. Das Attest kann auch formlos erstellt werden, sofern es alle Angaben dieses Formulars enthält.
  2. Einreichen des Attests: Das Attest ist ohne schuldhaftes Verzögern beim zuständigen Prüfungsamt/Studienbüro vorzulegen oder per Post einzureichen, d.h. spätestens bis zum dritten Werktag nach dem Prüfungstermin bzw. bei Verlängerung der Abgabefrist am dritten Werktag nach Krankheitsbeginn. Bei der Zählweise gehört der Prüfungstag/ das Ende der Abgabefrist dazu; der Samstag zählt nicht als Werktag. Beim Einreichen per Post zählt das Datum des Poststempels.
Rücktritt von einer Prüfung bzw. Verlängerung der Abgabefrist einer Arbeit aus sonstigen Gründen:

Die geltend gemachten Gründe müssen dem Prüfungsausschuss unverzüglich schriftlich angezeigt und glaubhaft gemacht werden. Ein formloses Schreiben ist im Studienbüro vorzulegen bzw. an das Studienbüro zu senden, und zwar ohne schuldhaftes Verzögern bei Eintreten des Grundes.

Adresse des Studienbüros Evangelische Theologie:

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

FB 01 Evangelisch-Theologische Fakultät

Studienbüro

55099 Mainz